Mittwoch, 19. November 2014

Von "0" zum "Vorstellungsgespräch" Kommunikations-Tipps

In 7-Schritten zum erfolgreichen telefonischen Vorstellungsgespräch

Hurra, jubeln Sie innerlich. Soeben haben Sie eine Email erhalten, in der Ihnen mitgeteilt wird, dass Sie zu einem telefonischen Vorstellungsgespräch eingeladen worden sind. Sie haben die erste Hürde  geschafft, doch jetzt wird es ernst. Ihre Gedanken rasen und Sie stellen sich folgende Frage: „Wie kann ich meinen Gesprächspartner davon überzeugen, dass ich der richtige Kandidat bin?“

Diese Frage ist essentiell. Denn Sie haben nur 7 Sekunden am Telefon, um zu überzeugen.
Die ersten 7 Sekunden eines Gespräches entscheiden, ob Ihr Gesprächspartner Sie sympathisch findet oder nicht.
Ihrem Telefonpartner stehen weder Gestik noch Mimik, wie bei einem persönlichen Gespräch,
zur Beurteilung  zur Verfügung. Ihr Gegenüber macht sich aufgrund Ihrer Stimme und Wortwahl ein Bild von Ihnen. Ob Sie kompetent wirken, motiviert sind und engagiert sind, all das überträgt Ihre Stimme.

Denn Kommunikation ist mehr als das gesprochene Wort. Sie drückt sich durch Wortwahl, Sprechgeschwindigkeit, Atmung, Körperhaltung und vieles andere aus.

Was Sie über sich denken,"Ihr Glauben", entscheidet über Ihren Erfolg in allen Bereichen! 

Was können Sie nun tun, damit Sie erfolgreicher telefonieren und gewinnen? 

Wenden Sie die 7-Schritte-Strategie "Von 0 zum erfolgreichen Vorstellungsgespräche“ an:

1.       Ziel: Welches Ziel hat Ihr Telefonat? Schreiben Sie sich auf, was Sie erreichen wollen, ein Wort reicht z. B. persönliches Vorstellungsgespräch, Job. Das Wort „persönliches Vorstellungsgespräch“ auf einen kleinen gelben Zettel (Post-it) schreiben.
2.       Bevor Sie anrufen: Verändern Sie Ihre innere Haltung. Entspannen Sie sich. Das erreichen Sie durch tiefes Einatmen durch die Nase und Ausatmen durch den Mund. Machen Sie dies mindestens 5 Mal.
3.       Dann machen Sie ein paar Mal hintereinander la, la, la, la, la. Sie wirken dadurch sofort positiver, Ihre Stimme hört sich lockerer und entspannter an.
4.       Sitzen Sie aufrecht, Ihre Füße haben dabei Bodenkontakt. Diese Haltung bewirkt, dass  Sie Ihren Standpunkt besser darlegen können.  Ihre Stimme hört sich fokussierter  und zielorientierter an, da die Stimme nach vorne geht. (Überschlagen Sie die Beine und hören Sie den Unterschied).
5.       Nehmen Sie nun den Zettel mit dem „Wort z. B. persönliches Vorstellungsgespräch“ und kleben Sie ihn, wenn möglich an Ihren Bildschirm, so dass Sie nur auf diesen Zettel schauen. Allein dieser Vorgang bewirkt, dass Sie  sich selbst einen  Befehl geben, dieses Ziel zu erreichen.
6.       Jetzt rufen Sie an bzw. warten auf Ihren Anruf, dabei sitzen Sie gerade und schauen auf den Zettel. Sie atmen weiter ruhig und entspannt durch die Nase ein und den Mund aus. Das bewirkt, dass Sie ganz ruhig und entspannt wirken, dieses wiederum überträgt sich auf Ihren Gesprächspartner.
7.       Sprechen Sie langsam und klar, wenn Sie anrufen. Wiederholen Sie den Namen des Gesprächspartners, so stellen Sie sofort eine Beziehung zu Ihrem Gesprächspartner her.

Fazit:
Während des Telefonates werden Sie bemerken, dass Sie durch die aufrechte Haltung führen, Ihre Stimme zielfokussiert  und positiv wirkt. Außerdem hat sich Ihre innere Haltung verändert, Sie sind authentisch und entspannt.
Denn Ihre Körperhaltung beeinflusst Ihre innere Haltung und umgekehrt.

Sie werden erstaunt sein, wie gut diese 7-Schritte-Strategie funktioniert.
Ich empfehle Ihnen, sie vor  jedem wichtigen Gespräch anzuwenden. Dadurch machen Sie sich bewusst, was Sie wirklich erreichen wollen.

Probieren Sie es einfach aus. Sie haben nichts zu verlieren, Sie können nur gewinnen!
Gewinnen Sie mit Ihrer Stimme und Ihrer Ausstrahlung.

GRATIS - kostenlose Telefonberatung 10 Minuten:
Sofort Selbstbewusst!!!

Rufen Sie einfach an und vereinbaren Sie Ihre GRATIS Telefonberatung 
040 572 04 962.

Ihre Susanne  Blake

Trainerin, Speaker, Telefoncoach

Die Autorin:
Susanne Blake – internationale Beraterin und Coach

Seit 1997 berät und schult Susanne Blake international.  Durch langjährige Tätigkeit in und für verschiedene  Holdings und Konzerne beherrscht sie die beruflichen Herausforderungen in den Bereichen Export, Versicherung, Logistik, Marketing und Vertrieb. Sie zeigt Führungskräften, Unternehmern und ganzen Teams, wie man mit klarer Kommunikation Menschen gewinnt und führt.